11. Januar 2013

HSH Nordbank: Mirow soll Aufsichtsratschef werden

Hamburg (dpa) - Neuer Aufsichtsratschef der krisengeschüttelten HSH Nordbank soll nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur der frühere Hamburger Senator Thomas Mirow werden. Das erfuhr dpa aus Kreisen der HSH-Anteilseigner. Amtsinhaber Hilmar Kopper gibt seinen Posten vorzeitig ab. Auf einer Pressekonferenz in Hamburg soll am Mittag Koppers Nachfolger vorgestellt werden. Mirow war auch Staatssekretär im Bundesfinanzministerium und zuletzt Präsident der Europäischen Bank für Wiederaufbau und Entwicklung.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Aktuelle Wahlausgabe 2017

Am Wahlabend gingen die Ergebnisse der Gemeinden teilweise sehr spät ein. Deshalb verzögerte sich die Herstellung der gedruckten Ausgabe unserer Zeitungen stark. Wir bitten unsere Leserinnen und Leser die verspätete Zeitungszustellung zu entschuldigen. Hier finden Sie die aktuelle Wahlausgabe zum Nachlesen.

Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil