12. März 2018

HSV bestätigt Trennung von Trainer Hollerbach

Hamburg (dpa) - Der Hamburger SV hat seinen Trainer Bernd Hollerbach freigestellt. Wie der norddeutsche Fußball-Bundesligist bestätigte, übernimmt der bisherige U21-Trainer Christian Titz beim abstiegsbedrohten HSV bis zum Saisonende Hollerbachs Aufgaben. Zuerst hatte die «Sport Bild» über die Personalveränderungen berichtet.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Blutspenden

Spenden Sie regelmäßig Blut?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil