02. Februar 2013

Hacker greifen Twitter an

Washington (dpa) - Hacker haben den Kurznachrichtendienst Twitter angegriffen. Wie der Sicherheitsdirektor von Twitter, Bob Lord, in seinem Blog schrieb, könnten von der Attacke rund 250 000 Twitter-Nutzer betroffen sein. Die unbekannten Hacker hätten sich unter anderem Zugang zu den Nutzernamen und den Email-Adressen verschaffen können. Das Unternehmen habe zunächst Anzeichen für einen Hackerangriff entdeckt und bei einer Überprüfung die Cyber-Attacke bemerkt. Twitter habe die Passworte geändert.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil