20. September 2013

Hängepartie nach Wahl könnte Stimmung am Aktienmarkt belasten

Frankfurt/Main (dpa) - Nach turbulenten Tagen mit neuen Rekorden verspricht auch die kommende Woche Spannung am deutschen Aktienmarkt. Wichtigstes Thema dürfte das Ergebnis der Bundestagswahl am Sonntag sein. Das Ausloten der bis kurz vor Toresschluss offenen Koalitionsmöglichkeiten bewegt auch Anleger und Analysten. Nach den Bestmarken der vergangenen Tage könnte sich der Handel unterm Strich wieder etwas beruhigen. Der Dax ging zum Ende der Woche mit einem leichten Minus von 0,21 Prozent bei 8675,73 Punkten aus dem Handel.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Meine Freizeitwelt
UMFRAGE
Plastikmüll

Laut der neuen Umweltbewusstseinsstudie macht sich fast jeder Deutsche Sorgen über Plastikmüll im Meer. Vermeiden Sie gezielt den Kauf von Plastikartikeln?

UMFRAGE
Medien

Sitzt Ihr Grundschulkind zu lange vor dem Bildschirm?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil