20. April 2017

Halbfinale ohne Bundesliga: BVB teilt Münchens Schicksal

Monaco (dpa) - Erstmals seit 2009 ist die Bundesliga nicht im Halbfinale der Fußball-Champions League vertreten. Nach dem FC Bayern München musste sich auch Borussia Dortmund für diese Saison aus der Königsklasse verabschieden. Der BVB war am Abend beim AS Monaco chancenlos. Das Viertelfinal-Rückspiel endete 1:3. Bayern München war am Dienstag an Real Madrid gescheitert.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
UMFRAGE
Tonne statt Kochtopf

Wie häufig werfen Sie Lebensmittel weg?

Zeitschriftenvorteil