24. Juni 2012

Hamas feiert Wahlsieg Mursis in Ägypten

Gaza (dpa) - Die radikalislamische Hamas hat den Wahlsieg des islamistischen Kandidaten Mohammed Mursi in Ägypten begeistert aufgenommen. Hamas-Führer Mahmud al-Sahar sagte, Mursis Sieg bedeute Unterstützung für den Kampf gegen die israelische Besatzung. Die Hamas-Bewegung war ursprünglich aus der ägyptischen Muslimbruderschaft hervorgegangen. Die Wahlkommission hatte in Kairo das Ergebnis zuvor bekannt gegeben. Demnach hat sich Mursi bei der Stichwahl Mitte Juni mit knapp 52 Prozent der Stimmen gegen seinen Mitbewerber, den Ex-Minister Ahmed Schafik, durchgesetzt.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil