23. März 2018

Hamilton klar Schnellster beim Formel-1-Trainingsauftakt

Melbourne (dpa) - Lewis Hamilton hat zum Auftakt der neuen Formel-1-Saison die erste Trainingsbestzeit aufgestellt. Der 32 Jahre alte Titelverteidiger aus Großbritannien verwies im Mercedes seinen finnischen Teamkollegen Valtteri Bottas mit mehr als einer halben Sekunde Rückstand auf den zweiten Platz. Hamiltons deutscher WM-Herausforderer Sebastian Vettel kam auf dem Kurs im Albert Park von Melbourne nicht über den fünften Platz hinaus. Vor Vettel schoben sich noch der Niederländer Max Verstappen im Red Bull auf Rang drei und der Finne Kimi Räikkönen im zweiten Ferrari auf Platz vier.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil