25. März 2017

Hamilton sichert sich die Pole Position für Formel-1-Auftakt

Melbourne (dpa) - Lewis Hamilton hat die erste Pole Position der neuen Formel-1-Saison erobert. Der Mercedes-Pilot ließ in Melbourne Ferrari-Fahrer Sebastian Vettel und seinen neuen Teamkollegen Valtteri Bottas hinter sich. Der dreimalige Weltmeister aus Großbritannien holte sich damit zum 62. Mal in seiner Karriere die Pole. Renault-Neuzugang Nico Hülkenberg belegte in der Qualifikation für das Rennen morgen Rang zwölf. Sauber-Pilot Pascal Wehrlein verzichtet auf seinen Start, weil er sich nicht fit genug fühlte.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Blutspenden

Spenden Sie regelmäßig Blut?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil