10. Juni 2012

Handelsexperte: Schlecker-Tochter IhrPlatz droht Abwicklung

Stuttgart (dpa) - Nach den gescheiterten Verhandlungen zwischen Gläubigern und dem Investor Dubag droht der Schlecker-Tochter IhrPlatz die Abwicklung. Das Unternehmen sei zu klein, um alleine überlebensfähig zu sein, sagte Thomas Roeb, Professor für Handelsbetriebslehre an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg. Roeb geht davon aus, das Schicksal von IhrPlatz werde in ein bis zwei Monaten besiegelt sein. Die interessantesten Standorte gingen dann wahrscheinlich an die Marktführer Rossmann und dm.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Allgemeine Dienstpflicht

Was halten Sie von der Einführung einer allgemeinen Dienstpflicht für junge Menschen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil