04. April 2017

Harnik schießt Hannover an die Spitze - Bielefeld rückt vor

Düsseldorf (dpa) - Hannover 96 hat im Aufstiegsrennen der 2. Fußball-Bundesliga vorgelegt und zumindest bis morgen die Tabellenspitze übernommen. Die Niedersachsen feierten mit dem 1:0 gegen den 1. FC Nürnberg den zweiten Sieg im zweiten Spiel unter dem neuen Trainer André Breitenreiter. Im Kampf um den Klassenerhalt war Arminia Bielefeld der große Sieger. Die Ostwestfalen holten ein 2:1 gegen Fortuna Düsseldorf. Der FC St. Pauli spielte 0:0 gegen den SV Sandhausen. Und Schlusslicht Karlsruher SC kam nicht über ein 1:1 gegen die Würzburger Kickers hinaus.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Blutspenden

Spenden Sie regelmäßig Blut?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil