24. Juli 2012

Hauptstadt-Flughafen: Tests der Brandschutzanlage waren erfolgreich

Berlin (dpa) - Die Brandschutzanlage des neuen Hauptstadtflughafens in Schönefeld ist nach Darstellung der Flughafengesellschaft erfolgreich getestet worden. Auf verschiedenen Ebenen des Terminals seien kontrollierte Brände gelegt worden, teilte Sprecher Ralf Kunkel mit. Trotz simulierter Stromausfälle habe der Rauch sicher abgeführt werden können, ohne in andere Geschosse einzudringen. Von der Funktionsfähigkeit des Brandschutzes hängt maßgeblich ab, ob der Airport am 17. März 2013 eröffnet werden kann.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil