12. Dezember 2012

Heftiger Schneefall: Chemnitz sperrt Turnhallen und Bäder

Chemnitz (dpa) - Die Stadt Chemnitz hat wegen des starken Schneefalls zahlreiche Turnhallen und mehrere Schwimmbäder gesperrt. Für die Nacht seien erneut kräftige Schneefälle vorhergesagt, dadurch steige die Last auf den Dächern weiter, teilte die sächsische Stadt am Abend mit. Die Sperrungen gelten bis auf weiteres. Schulen seien nicht betroffen. Der Unterricht finde regulär statt.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

UMFRAGE
Trainerentlassung

War die Entlassung von VfB-Trainer Tayfun Korkut richtig oder falsch?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil