04. Februar 2017

Heidenheim rutscht ab - Sandhausen gewinnt gegen Aue

Heidenheim (dpa) - Der 1. FC Heidenheim hat den Anschluss an die Aufstiegsplätze in der 2. Fußball-Bundesliga verloren. Dem 1. FC Nürnberg unterlag die Mannschaft von Trainer Frank Schmidt 2:3. Der SV Sandhausen hat sich dagegen mit einem Erfolg auf das Pokal-Achtelfinale gegen den FC Schalke 04 eingestimmt. Gegen den FC Erzgebirge Aue gewann Sandhausen 2:0 und schaffte mit dem zweiten Sieg im zweiten Spiel einen perfekten Start in die Rückrunde.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil