25. Mai 2013

Henkel: Berliner Polizei gut vorbereitet Fanmeilen-Einsatz

Berlin (dpa) - Berlins Innensenator Frank Henkel sieht die Sicherheitsmaßnahmen der Polizei für die Fanmeile zum Champions-League-Finale auf einem hohen Niveau. Die Berliner Polizei sei wieder gut vorbereitet, sagte Henkel. Medien hatten berichtet, das Bundeskriminalamt habe vor einem möglichen Terror-Anschlag in Deutschland gewarnt. Hinweise auf Ziele gibt es laut Henkel aber nicht. Der Andrang auf den Fanmeilen ist noch gering - bei Regen ist zum Beispiel die Theresienwiese in München bisher spärlich besucht.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil