19. Oktober 2012

Hertha und Lautern gewinnen - Duisburg kassiert siebte Saisonpleite

München (dpa) - Hertha BSC bleibt in der 2. Fußball-Bundesliga an Tabellenführer Eintracht Braunschweig dran. Die Berliner gewannen am Abend beim VfL Bochum mit 2:0 und verkürzten den Abstand zu den Niedersachsen zumindest vorerst auf zwei Punkte. Der 1. FC Kaiserslautern bestätigte zum Auftakt des 10. Spieltages seine Favoritenrolle beim 3:1 daheim gegen den SV Sandhausen und ist als Tabellendritter in Lauerstellung. Für den MSV Duisburg bedeutete das 0:2 gegen den FC Ingolstadt schon die siebte Saisonpleite.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

UMFRAGE
Trainerentlassung

War die Entlassung von VfB-Trainer Tayfun Korkut richtig oder falsch?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil