20. April 2012

Hessens Wirtschaftsminister Posch tritt ab - Rentsch wird Minister

Wiesbaden (dpa) - Hessens Wirtschaftsminister Dieter Posch tritt zurück. Er wird sein Amt zum 1. Juni abgeben. Er wolle seinem Nachfolger Zeit zur Einarbeitung vor der nächsten Landtagswahl geben, erklärte der 67-Jährige. Nachfolger soll Florian Rentsch werden, Chef der FDP-Landtagsfraktion. Posch war zuletzt für seine Rolle im Streit um das Frankfurter Nachtflugverbot kritisiert worden. Bis zu seinem Abschied wolle er das Verbot aber rechtlich verankert wissen, sagte Posch. In Hessen wird Ende nächsten Jahres neu gewählt.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil