12. Mai 2012

Hintergrund: Dortmund und Bayern in Zahlen

Berlin (dpa) - Sportlich hat sich Meister Borussia Dortmund gegen Rekordmeister FC Bayern am Samstag in Berlin durchgesetzt. Doch in wirtschaftlicher Hinsicht ist die Vormachtstellung der Bayern nicht gefährdet.

Borussia DortmundFC Bayern *
Mitglieder61 000171 345
Umsatz151,5 Mio.328,5 Mio. (Konzern)
nat. Meistertitel822
nat. Pokalsiege215
Zuschauerschnitt **80 52169 000
offizielle Fanclubs5502952
Stadionkapazität **80 72069 000

* Die Zahlen beziehen sich auf das Geschäftsjahr vom 1. Juli 2010 bis zum 30. Juni 2011

** Liga-Spielzeit

Geschäftsbericht FC Bayern

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil