16. Januar 2013

Hintergrund: Lance Armstrong in Zahlen

Berlin (dpa) - Lance Armstrong in Zahlen:

Lance Armstrong
Die Kombo zeigt US-Radprofi Lance Armstrong beim Jubel über seine sieben Tour-de-France-Titel (oben, l-r) 1999, 2000, 2001, 2002 (unten, l-r) 2003, 2004, 2005 in Paris. Fotos: Ed Oudenaarden, Gero Breloer, Bernd Thissen, Oliver Weiken, Olivier Hoslet
dpa

Name: Lance Edward Armstrong

Geburtsdatum: 18. September 1971

Geburtsort: Plano, Texas, USA

Familienstand: geschieden; fünf Kinder

Teams: Motorola (1992-96), Cofidis (1997), US Postal (1998-2004), Discovery Channel (2005), Astana (2009), RadioShack (2010-2011)

Bestehende Erfolge (u.a.):

- Weltmeister Straße 1993

- 2 Etappensiege Tour de France

Wegen Dopings aberkannte Erfolge (u.a.):

- Sieben Gesamtsiege Tour de France (1999-2005)

- 22 Etappensiege Tour de France (1999-2005)

- Gesamtsieg Tour de Suisse (2001)

Offene Erfolge:

- Olympia-Dritter Zeitfahren 2000 (IOC-Urteil steht noch aus)

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
WELLNESS & GESUNDHEIT
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil