18. Juni 2012

Hinweise auf eigenes Tablet von Microsoft verdichten sich

Los Angeles (dpa) - Von Microsoft wird ein erster eigener Konkurrent für das erfolgreiche iPad von Apple erwartet. Nach mehreren US-Blogs berichtete am Wochenende auch das «Wall Street Journal», der Windows-Riese wolle bei einem geheimnisvollen Event in Los Angeles ein Tablet unter eigenem Firmennamen ankündigen. Die Präsentation soll kommende Nacht deutscher Zeit stattfinden. Mit dem Schritt könnte Microsoft Partner wie Dell, HP und Acer verärgern, die wohl noch in diesem Jahr Tablets mit Microsofts neuen Betriebssystemen Windows 8 und Windows RT auf den Markt bringen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil