05. Mai 2012

Historischer Moment: Gauck feiert Befreiung der Niederlande

Breda (dpa) - Bundespräsident Joachim Gauck hat den Freiheitswillen der Niederländer gegen Nazi-Deutschland gewürdigt. Als erster Deutscher feierte er in den Niederlanden den «Tag der Befreiung» von der Nazi-Herrschaft. Gauck erinnerte bei einem Festakt in Breda an mehr als 100 000 niederländische Juden, die der Ausrottungspolitik Hitlerdeutschlands zum Opfer fielen. Das Komitee für die Befreiung der Niederlande würdigte den Auftritt des Bundespräsidenten als Ereignis von «historischer Bedeutung».

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Meine Freizeitwelt
UMFRAGE
Plastikmüll

Laut der neuen Umweltbewusstseinsstudie macht sich fast jeder Deutsche Sorgen über Plastikmüll im Meer. Vermeiden Sie gezielt den Kauf von Plastikartikeln?

UMFRAGE
Medien

Sitzt Ihr Grundschulkind zu lange vor dem Bildschirm?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil