23. März 2013

Historisches Treffen zweier Päpste

Rom (dpa) - Historisches Treffen der Kirchengeschichte: Papst Franziskus ist am Mittag zu einem Privatbesuch bei seinem emeritierten Vorgänger Benedikt XVI. in Castel Gandolfo eingetroffen. Vier Tage nach seiner feierlichen Amtseinführung flog das Oberhaupt der katholischen Kirche im Helikopter des Vatikans zu der päpstlichen Sommerresidenz südlich von Rom. Dort wollte sich Franziskus mit Benedikt in der Bibliothek austauschen. Danach ist ein gemeinsames Mittagessen geplant.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Blutspenden

Spenden Sie regelmäßig Blut?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil