28. Dezember 2012

Hochwasser stoppt Schiffe auf Neckar und Mosel

Heilbronn (dpa) - Heftiger Regen lässt einige Flüsse in Deutschland wieder kräftig anschwellen und beeinträchtigt den Schiffsverkehr. Der Neckar wurde in der Nacht abschnittsweise für die Schifffahrt gesperrt. Auch auf der Mosel bei Trier dürfen wegen des Hochwassers keine Schiffe mehr fahren, sagte ein Sprecher der Wasserschutzpolizei. Mehrere Uferstraßen der Mosel wurden wegen Überschwemmung gesperrt. Das Rheinhochwasser stieg ebenfalls weiter leicht an, wie das Hochwassermeldezentrum Mainz mitteilte.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

UMFRAGE
Trainerentlassung

War die Entlassung von VfB-Trainer Tayfun Korkut richtig oder falsch?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil