27. Juli 2012

Hoffnung auf EZB und gute US-Daten treiben Dax weiter an

Frankfurt/Main (dpa) - Spekulationen um mögliche Anleihenkäufe durch die EZB und positive US-Daten haben dem deutschen Aktienmarkt zum Wochenschluss weiter Auftrieb gegeben. Der Dax verbuchte zum Handelsende einen Aufschlag von 1,62 Prozent auf 6689 Punkte. Der Euro-Kurs setzte seinen Höhenflug vom Vortag fort. Die Europäische Zentralbank setzte den Referenzkurs auf 1,2317 Dollar fest.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil