10. Mai 2012

Hoffnung auf Regierungsbildung in Athen gibt Dax Auftrieb

Frankfurt/Main (dpa) - Die Hoffnung auf einen Durchbruch bei der Regierungsbildung in Griechenland hat dem Dax einen weiteren Erholungsschub gegeben. Die Marke von 6500 Punkten konnte zurückerobert werden, auch wenn die Unsicherheit der Anleger hoch blieb. Mit einem Aufschlag von 0,66 Prozent auf 6518,00 Punkte ging der deutsche Leitindex aus dem Handel. Der Euro erhielt etwas Auftrieb durch die Hoffnung auf das Gelingen einer Regierungbildung in Athen und stieg am frühen Abend auf 1,2978 Dollar.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil