19. August 2013

Homo-Ehe in Neuseeland seit heute erlaubt

Wellington (dpa) - In Neuseeland ist seit heute die Homo-Ehe erlaubt. Zahlreiche Paare im ganzen Land haben sich sofort nach Inkrafttreten des Gesetzes das Ja-Wort gegeben. Über den Wolken heirateten Lynley Bendali und Ally Wanikau. Die drei Kinder der lesbischen Frauen sowie Familie und Freunde feierten an Bord einer Maschine von Air New Zealand. Das Paar hatte einen Videowettbewerb der Airline gewonnen. Sie legten das Ehegelöbnis in fast 10 000 Metern Höhe zwischen Queenstown und Auckland ab.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
UMFRAGE
Tonne statt Kochtopf

Wie häufig werfen Sie Lebensmittel weg?

Zeitschriftenvorteil