18. Mai 2012

IG Metall: Erste Annäherung bei Azubi-Übernahme

Sindelfingen (dpa) - In dem festgefahrenen Tarifstreit der Metall- und Elektroindustrie sieht die Gewerkschaft erstmals Fortschritte bei einem der drei Knackpunkte. Zur Fortsetzung der entscheidenden fünften Verhandlungsrunde im möglichen Pilotbezirk Baden-Württemberg sprach IG-Metall-Bezirksleiter Jörg Hofmann von einer Annäherung. Die gewerkschaft will für alle fertig ausgebildeten Lehrlinge die generell unbefristete Übernahme durchsetzen. Die Positionen bei der Forderung rund um die Regelung der umstrittenen Leiharbeit liegen laut Hofmann «noch meilenweit auseinander».

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil