10. September 2013

IOC-Vollversammlung wählt neuen Präsidenten

Buenos Aires (dpa) - Das Internationale Olympische Komitee wählt heute in Buenos Aires den Nachfolger von Präsident Jacques Rogge. Vizepräsident Thomas Bach gilt im Rennen um das wichtigste Amt des Weltsports als . Der Banker Richard Carrion aus Puerto Rico und Ng Ser Miang aus Singapur gelten als seine härtesten Rivalen. Den restlichen Kandidaten, Stabhochsprung-Weltrekordler Sergej Bubka aus der Ukraine, dem Schweizer Denis Oswald und Wu Ching-Kuo aus Taiwan, werden bei der Abstimmung nur Außenseiterchancen eingeräumt.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil