17. August 2017

IS reklamiert Terroranschlag von Barcelona für sich

Kairo (dpa) - Die IS-Terrormiliz hat laut ihrem Sprachrohr Amak den Terroranschlag mit einem Lieferwagen in Barcelona für sich reklamiert. Einer «der Soldaten des Islamischen Staates» habe die Tat ausgeführt, meldete Amak im Internet unter Berufung auf nicht näher genannte Sicherheitsquellen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil