19. Juni 2017

«Icecool» ist das «Kinderspiel des Jahres» 2017

Hamburg (dpa) – Das Geschicklichkeitsspiel «Icecool» ist das «Kinderspiel des Jahres» 2017. Das gaben die Ausrichter in Hamburg bekannt. «Icecool» überzeuge mit einer originellen Geschichte und eindrucksvoller Ausstattung sowie detailverliebten Illustrationen, urteilte die Jury. Mit geschickten Fingerübungen müssen die Kinder bunte Pinguin-Figuren über ein 3D-Spielfeld bewegen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Deutsche Autos

Nach dem Dieselskandal geraten die deutschen Autohersteller wegen vermuteter Kartellabsprachen weiter unter Druck. Würden Sie trotzdem noch deutsche Autos kaufen?

UMFRAGE
Fan-Gewalt

Helfen sogenannte Stadionallianzen, um Gewalt bei Fußballspielen einzudämmen?

Zeitschriftenvorteil