25. Oktober 2013

Ifo-Index geht überraschend zurück

München (dpa) - Der Ifo-Geschäftsklimaindex ist im Oktober überraschend leicht eingeknickt. Die Stimmung der deutschen Wirtschaft trübte sich nach zuletzt fünf Anstiegen in Folge leicht ein. Der von den Münchner Wirtschaftsforschern monatlich erhobene Wert ging von 107,7 auf 107,4 Punkte zurück, wie das Ifo Institut in München mitteilte. Allerdings liegt der Index damit weiter auf einem vergleichsweise hohen Niveau. Fachleute hatten mit einem Plus auf 108 Punkte gerechnet. Die deutsche Konjunktur nehme noch nicht volle Fahrt auf, sagte der scheidende ifo-Konjunkturchef Kai Carstensen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Jamaika-Sondierung geplatzt

Wie soll es nach dem Abbruch der Jamaika-Koalition Ihrer Meinung nach weitergehen, wofür sind Sie?

WELLNESS & GESUNDHEIT
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil