28. Dezember 2012

Industrieproduktion in Japan gesunken

Tokio (dpa) - Die Industrieproduktion in Japan ist im November gesunken. Wie die Regierung in Tokio bekanntgab, verringerte sich der Ausstoß im Vergleich zum Vormonat saisonbereinigt um 1,7 Prozent. Im Oktober war ein Anstieg registriert worden. Die Verbraucherpreise sanken im Berichtsmonat um 0,1 Prozent. Die Arbeitslosenquote verringerte sich im November leicht um 0,1 Prozentpunkte auf 4,1 Prozent.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil