23. September 2014

Ingolstadt wieder Zweitliga-Tabellenführer

München (dpa) - Der FC Ingolstadt hat sich zumindest vorübergehend wieder an die Tabellenspitze der 2. Fußball-Bundesliga gesetzt. Den Oberbayern reichte ein unbefriedigendes 1:1 gegen Erzgebirge Aue, um am VfL Bochum vorbeizuziehen. Greuther Fürth verbuchte vor eigenem Publikum beim 1:1 gegen den VfR Aalen immerhin einen Teilerfolg auf seinem Weg nach oben. Der FC St. Pauli verließ die Abstiegsränge dank eines 1:0 gegen Eintracht Braunschweig. 1860 München verlor beim SV Sandhausen spät noch mit 0:1.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Meine Freizeitwelt
UMFRAGE
Plastikmüll

Laut der neuen Umweltbewusstseinsstudie macht sich fast jeder Deutsche Sorgen über Plastikmüll im Meer. Vermeiden Sie gezielt den Kauf von Plastikartikeln?

UMFRAGE
Medien

Sitzt Ihr Grundschulkind zu lange vor dem Bildschirm?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil