21. November 2016

International Emmys werden in New York vergeben

New York (dpa) - Nach einem Jahr ohne deutsche Nominierung hat Deutschland bei der Verleihung der International Emmys heute in New York wieder Chancen auf den begehrten TV-Preis. In gleich fünf der zehn Hauptkategorien sind diesmal deutsche Produktionen oder Schauspieler im Rennen, die gegen prominente Namen wie Judi Dench und Dustin Hoffmann konkurrieren. Nominiert sind Schauspieler Christiane Paul und Florian Stetter sowie der ARD-Film «Nackt Unter Wölfen», die RTL-Serie «Deutschland 83» und der Dokumentarfilm «Krieg der Lügen» von Regisseur Matthias Bittner.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Meine Freizeitwelt
UMFRAGE
Plastikmüll

Laut der neuen Umweltbewusstseinsstudie macht sich fast jeder Deutsche Sorgen über Plastikmüll im Meer. Vermeiden Sie gezielt den Kauf von Plastikartikeln?

UMFRAGE
Medien

Sitzt Ihr Grundschulkind zu lange vor dem Bildschirm?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil