13. Juni 2014

Irritationen um Eisbeutel an Knie von Ronaldo

Campinas (dpa) - Ein Eisbeutel auf dem linken Knie von Cristiano Ronaldo hat erneut für Irritationen um den Gesundheitszustand von Portugals Stürmerstar geführt. Vier Tage vor dem ersten WM-Gruppenspiel gegen die DFB-Auswahl hatte der Angreifer von Real Madrid gemeinsam mit einer Gruppe von Offensivspielern das Training in Campinas beendet und trug dabei einen Eisbeutel am Knie. Der portugiesische Verband sprach erneut von einer reinen Vorsichtsmaßnahme.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil