17. Juli 2017

Israel: Tempelberg in Jerusalem auch für Touristen offen

Tel Aviv (dpa) - Nach dem tödlichen Attentat am Tempelberg in Jerusalem können auch wieder Touristen die Juden wie Muslimen heilige Stätte besuchen. Die israelische Polizei hatte das Areal in der Altstadt von Jerusalem gestern zunächst für muslimische Gläubige geöffnet. Allerdings müssen Muslime nun durch Sicherheitsschleusen mit Metall-Detektoren gehen. Diese Regelung galt bereits für Touristen. Bei dem Anschlag waren am Freitag zwei israelische Polizisten und die drei israelisch-arabischen Angreifer getötet worden.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Aktuelle Wahlausgabe 2017

Am Wahlabend gingen die Ergebnisse der Gemeinden teilweise sehr spät ein. Deshalb verzögerte sich die Herstellung der gedruckten Ausgabe unserer Zeitungen stark. Wir bitten unsere Leserinnen und Leser die verspätete Zeitungszustellung zu entschuldigen. Hier finden Sie die aktuelle Wahlausgabe zum Nachlesen.

Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil