28. September 2013

Jansen rettet Remis bei van Marwijks HSV-Debüt

Frankfurt/Main (dpa) - Marcell Jansen hat Trainer Bert van Marwijk vor einem missglückten Debüt beim Hamburger SV gerettet. Der Abwehrspieler glich in der 86. Minute zum 2:2-Endstand gegen Eintracht Frankfurt aus. Die Hamburger kletterten mit nunmehr fünf Punkten aus den ersten sieben Saisonspielen in der Fußball-Bundesliga auf den 15. Platz. Frankfurt ist Zwölfter mit acht Punkten. Van Marwijk hatte am Mittwoch die Nachfolge des entlassenen Thorsten Fink angetreten.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Trainerentlassung

War die Entlassung von VfB-Trainer Tayfun Korkut richtig oder falsch?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil