03. August 2012

Japan hängt zwei verurteilte Mörder

Tokio (dpa) - Japan hat erneut zwei verurteilte Mörder hingerichtet. Die beiden Männer im Alter von 31 und 40 Jahren seien in der Hauptstadt Tokio und in Osaka gehängt worden, meldete die Nachrichtenagentur Jiji Press. Ende März wurden bereits Todesurteile gegen drei Mörder vollstreckt, nachdem Japan 2011 auf Exekutionen verzichtet hatte. Japan gehört mit den USA zu den wenigen Demokratien, die noch immer die Todesstrafe verhängen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Blutspenden

Spenden Sie regelmäßig Blut?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil