19. Juli 2013

Johnny Depp kommt zur Deutschlandpremiere von «Lone Ranger»

Berlin (dpa) - Von den sieben Weltmeeren in den wilden Westen: «Fluch der Karibik»-Star Johnny Depp kommt heute zur Deutschlandpremiere seines neuen Kinofilms «Lone Ranger» nach Berlin. Darin tauscht er das Piratenschiff gegen ein Indianerpferd. In dem Actionabenteuer geht es um Habgier, Machtstreben und Korruption. In den USA floppte «Lone Ranger» an der Kinokasse. Am 8. August startet «Lone Ranger» in den deutschen Kinos.

Berlin (dpa) - Von den sieben Weltmeeren in den wilden Westen: «Fluch der Karibik»-Star Johnny Depp kommt heute zur Deutschlandpremiere seines neuen Kinofilms «Lone Ranger» nach Berlin. Darin tauscht er das Piratenschiff gegen ein Indianerpferd.
In dem Actionabenteuer geht es um Habgier, Machtstreben und Korruption. In den USA floppte «Lone Ranger» an der Kinokasse. Am 8. August startet «Lone Ranger» in den deutschen Kinos.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil