24. Mai 2012

Juncker: Eurogruppe prüft «Szenario» eines griechischen Ausstiegs

Brüssel (dpa) - Eurogruppenchef Jean-Claude Juncker hat bestätigt, dass Experten der 17 Euro-Staaten auch die Folgen eines möglichen Ausscheidens Griechenlands aus der Währung prüfen. Die «Arbeitshypothese» der Eurogruppe sei jedoch, dass Griechenland weiterhin ein Euro-Währungsmitglied bleibe, sagte Juncker nach dem EU-Sondergipfel in Brüssel. Juncker sagte zum Streit um Eurobonds: Er rechne nicht mit einer Entscheidung innerhalb von einigen Monaten.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil