13. Mai 2013

Junger Berliner stirbt nach Gewaltexzess - Prozessbeginn

Berlin (dpa) - Der Fall hatte bundesweit für Entsetzen gesorgt: Im vergangenen Oktober hatten am Berliner Alexanderplatz sechs Schläger wie aus dem Nichts den 20-jährigen Jonny K. so brutal zusammengeschlagen. Er starb wenig später an den schweren Verletzungen. Die mutmaßlichen Schläger stehen sieben Monate nach der Tat ab heute in Berlin vor Gericht. Den Angeklagten im Alter zwischen 19 und 24 Jahren werden Körperverletzung mit Todesfolge oder gefährliche Körperverletzung vorgeworfen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil