06. Mai 2012

Juve vorzeitig Meister

Rom/Triest (dpa) - Sechs Jahre nach dem Zwangsabstieg und neun Jahre nach dem letzten Titel ist Juventus Turin wieder italienischer Fußball-Meister. Am vorletzten Spieltag der Serie A sicherte sich der italienische Rekordchampion vorzeitig seinen 28. «Scudetto». Juve siegte in Triest mit 2:0 gegen Cagliari Calcio, während Titelverteidiger AC Mailand im Derby gegen Inter mit 2:4.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
UMFRAGE
Aufreger Montagsspiele

Welche Bundesliga-Wochentage favorisieren Sie?

Anzeige
UMFRAGE
Facebook

Die Empörung über den Datenskandal bei Facebook ist groß. Wie reagieren Sie?

UMFRAGE (beendet)
Umrüstung

Wer sollte für die Umrüstung der Dieselautos bezahlen?

Autohersteller
86%
Staat
10%
Autobesitzer
4%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil