06. Mai 2012

Juve vorzeitig Meister

Rom/Triest (dpa) - Sechs Jahre nach dem Zwangsabstieg und neun Jahre nach dem letzten Titel ist Juventus Turin wieder italienischer Fußball-Meister. Am vorletzten Spieltag der Serie A sicherte sich der italienische Rekordchampion vorzeitig seinen 28. «Scudetto». Juve siegte in Triest mit 2:0 gegen Cagliari Calcio, während Titelverteidiger AC Mailand im Derby gegen Inter mit 2:4.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Quiz zur Woche der Armut
WELLNESS & GESUNDHEIT
Digitale Beilage
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil