16. Februar 2015

Juwelier stellt Räuber auf der Flucht

Bad Herrenalb (dpa) - Ein Juwelier hat in Bad Herrenalb in Baden-Württemberg einen Räuber auf der Flucht gestellt. Dessen bewaffneter und maskierter Komplize konnte nach Angaben der Polizei allerdings zu Fuß entkommen. Die Fahnder warnten die Bevölkerung besonders im Großraum Bad Herrenalb, keine Anhalter mitzunehmen und verdächtige Personen umgehend über den Notruf 110 zu melden. Ob der Mann tatsächlich auch Schmuck gestohlen hatte, konnte die Polizei zunächst nicht sagen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Allgemeine Dienstpflicht

Was halten Sie von der Einführung einer allgemeinen Dienstpflicht für junge Menschen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil