23. März 2014

Kaiserslautern und Cottbus jubeln am torärmsten Zweitliga-Spieltag

München (dpa) - Der 1. FC Kaiserslautern ist der große Gewinner des 26. Spieltags in der 2. Fußball-Bundesliga. Die Pfälzer gewannen beim TSV 1860 München mit 1:0. Damit konnten sie am torärmsten Spieltag der Saison als einziges Spitzenteam einen Sieg feiern. Der Karlsruher SC kam im Heimspiel gegen Erzgebirge Aue nicht über ein 1:1 hinaus. Schlusslicht Energie Cottbus feierte einen extrem wichtigen 3:1-Erfolg im Abstiegsduell bei Arminia Bielefeld. Auf den Aufstiegsplätzen rangieren weiterhin der 1. FC Köln und die SpVgg Greuther Fürth.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil