12. April 2012

Kalenderblatt 2012: 12. April

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 12. April:

15. Kalenderwoche

103. Tag des Jahres

Noch 263 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Widder

Namenstag: Giovanna, Giuseppe, Herta, Julius

HISTORISCHE DATEN

2011 - Die Atomaufsicht in Tokio hebt die Gefahren-Einschätzung des Atomunfalls in Fukushima von Stufe 5 auf die höchste Gefahrenstufe 7 an. Die wurde bis dahin nur nach dem Super-Gau am Atomkraftwerk in Tschernobyl 1986 erreicht.

2010 - Bei einem schweren Zugunglück in Südtirol kommen neun Menschen ums Leben, 28 werden verletzt. Etwa 400 Kubikmeter Schlamm und Geröll stürzen auf einen Regionalzug.

2003 - Plünderer und professionelle Diebe verwüsten Teile des Nationalmuseums in Bagdad und stehlen Ausstellungsstücke von unschätzbarem Wert.

1997 - Bei einem Großbrand im Turiner Dom retten Löschmannschaften das angebliche «Grabtuch Christi», eine der kostbarsten Reliquien des Christentums, vor den Flammen.

1991 - Mit dem Inkrafttreten des formellen Waffenstillstands im Irak endet der zweite Golfkrieg.

1961 - Der sowjetische Kosmonaut Juri Gagarin umkreist als erster Mensch mit der Raumkapsel «Wostok 1» die Erde.

1957 - 18 deutsche Atomwissenschaftler - darunter Otto Hahn und Werner Heisenberg - unterzeichnen das Göttinger Manifest gegen die atomare Bewaffnung der Bundeswehr.

1939 - Die albanische Nationalversammlung bietet König Viktor Emanuel III. von Italien die Krone Albaniens an, die er vier Tage später in Rom offiziell annimmt.

1633 - Der Inquisitionsprozess gegen Galileo Galilei wird in Rom eröffnet.

AUCH DAS NOCH

1997 - dpa meldet: Der britische Mathematiker Roger Penrose reicht eine Copyright-Klage gegen einen Toilettenpapierhersteller ein, dessen Klopapier-Design mit einer von Penrose entwickelten geometrischen Form identisch ist.

GEBURTSTAGE

1977 - Tobias Angerer (35), deutscher Skilangläufer, Gesamtweltcupsieger der Saison 2005/2006

1956 - Herbert Grönemeyer (56), deutscher Rocksänger («Mensch») und Schauspieler

1947 - David Letterman (65), amerikanischer Fernsehmoderator («Late Show»)

1912 - Georges Franju, französischer Regisseur («Judex»), gest. 1987

1852 - Agnes Sapper, deutsche Schriftstellerin («Die Familie Pfäffling»), gest. 1929

TODESTAGE

1975 - Josephine Baker, amerikanisch-französische Tänzerin, geb. 1906

1912 - Clara Barton, amerikanische Pädagogin, Gründerin des amerikanischen Roten Kreuzes, geb. 1821

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil