15. Juni 2012

Kalenderblatt 2012: 15. Juni

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 15. Juni:

24. Kalenderwoche

167. Tag des Jahres

Noch 199 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Zwillinge

Namenstag: Gebhard, Klara, Lothar, Vitus

HISTORISCHE DATEN

2011 - Die Universität Heidelberg entzieht der FDP-Politikerin Silvana Koch-Mehrin nach der Untersuchung ihrer Dissertation auf Plagiate den Doktortitel.

2010 - Der britische Premierminister David Cameron entschuldigt sich in London als erster britischer Premier für den «Bloody Sunday» in Nordirland im Jahr 1972.

2007 - Der deutsche Sparkassenverband gewinnt den Bieterkampf um die Landesbank Berlin und zahlt für den 81-prozentigen Landesanteil 5,3 Milliarden Euro.

2001 - Eva Wagner-Pasquier zieht ihre Bewerbung für die Nachfolge von Wolfgang Wagner als Leiterin der Bayreuther Festspiele zurück.

1996 - Bei einem Autobombenanschlag der nordirischen Untergrundorganisation IRA im britischen Manchester werden während der Fußball-EM über 200 Menschen verletzt.

1985 - Das Rembrandt-Gemälde «Danae» wird im Eremitage-Museum in Leningrad (heute St. Petersburg) durch einen Säureanschlag zerstört.

1972 - Die RAF-Terroristin Ulrike Meinhof wird in Hannover verhaftet.

1950 - Der Bundestag beschließt den Beitritt der Bundesrepublik zum Europarat.

1888 - Nach dem Tod Friedrichs III. wird sein 29-jähriger Sohn als Wilhelm II. deutscher Kaiser und König von Preußen.

AUCH DAS NOCH

2004 - dpa meldet: Etwa 450 Nudisten aus 17 Ländern sind von der spanischen Hafenstadt Barcelona aus auf dem Schiff «Flamenco» zur ersten europäischen Nudisten-Kreuzfahrt aufgebrochen.

GEBURTSTAGE

1973 - Neil Patrick Harris (39), amerikanischer Schauspieler, («How I Met Your Mother»)

1953 - Antonia Rados (59), österreichische Fernsehjournalistin

1950 - Lakshmi Mittal (62), britisch-indischer Unternehmer (Mittal Steel Company), einer der reichsten Menschen der Welt

1937 - Herbert Feuerstein (75), deutscher Entertainer und Schauspieler («Schmidteinander»)

1843 - Edvard Grieg, norwegischer Komponist und Dirigent («Peer Gynt»), gest. 1907

TODESTAGE

2005 - Carlo Maria Giulini, italienischer Dirigent, geb. 1914

1956 - Ernst Leitz, deutscher Unternehmer, Erbauer der ersten Kleinbildkamera (Leica), geb. 1871

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil