16. August 2012

Kalenderblatt 2012: 16. August

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 16. August:

33. Kalenderwoche

229. Tag des Jahres

Noch 137 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Löwe

Namenstag: Alfrid, Beatrix, Christian, Rochus, Theodor

HISTORISCHE DATEN

2010 - 126 Menschen überleben wie durch ein Wunder die Bruchlandung ihres Flugzeugs auf der kolumbianischen Karibikinsel San Andrés. Ein Passagier stirbt nach dem Unglück an einem Herzanfall.

2006 - Beim Ausbruch des 5020 Meter hohen Vulkans Tungurahua in Ecuador kommen fünf Menschen ums Leben.

2002 - VW-Personalmanager Peter Hartz übergibt Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) in Berlin die Vorschläge der 15-köpfigen «Hartz-Kommission» zur Reform des Arbeitsmarktes.

1997 - Die Astronauten der US-Raumfähre Discovery fangen den deutschen Forschungssatelliten Crista-Spas nach neuntägigem Erkundungsflug wieder ein.

1992 - In der Republik Kongo wird Pascal Lissouba zum ersten frei gewählten Präsidenten des Landes gewählt.

1956 - Die Verfilmung von Carl Zuckmayers Bühnenstück «Der Hauptmann von Köpenick» von Regisseur Helmut Käutner mit Heinz Rühmann in der Hauptrolle hat in Köln Premiere.

1925 - Der Spielfilm «Goldrausch» von und mit Charlie Chaplin wird in New York uraufgeführt.

1906 - Die chilenische Hafenstadt Valparaiso wird durch ein Erdbeben mit anschließenden Bränden zerstört.

1744 - Nach dem Abschluss eines Bündnisses mit Frankreich rückt der preußische König Friedrich II. in Böhmen ein und löst so den Zweiten Schlesischen Krieg aus.

AUCH DAS NOCH

1998 - dpa meldet: Ein Elefant unterbindet im Berliner Tierpark energisch seine Ablichtung. Der Dickhäuter schleudert einer fotografierenden Frau mit dem Rüssel einen faustgroßen Stein an den Kopf und verletzt sie damit leicht.

GEBURTSTAGE

1963 - Andreas Dresen (49), deutscher Regisseur («Halbe Treppe»)

1958 - Madonna (54), amerikanische Popsängerin («Like a Virgin») und Schauspielerin («Evita»)

1942 - Barbara George, amerikanische R&B-Sängerin («I Know You Don't Love Me No More»), gest. 2006

1933 - Reiner Kunze (79), deutscher Schriftsteller («Die wunderbaren Jahre»)

1895 - Liane Haid, österreichische Filmschauspielerin («Lady Hamilton»), Stummfilmstar, gest. 2000

TODESTAGE

2007 - Max Roach, amerikanischer Jazz-Schlagzeuger («Birth of the Cool»), geb. 1924

1977 - Elvis Presley, amerikanischer Rocksänger und Schauspieler («Jailhouse Rock»), geb. 1935

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
UMFRAGE
Tonne statt Kochtopf

Wie häufig werfen Sie Lebensmittel weg?

Zeitschriftenvorteil