19. August 2012

Kalenderblatt 2012: 19. August

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 19. August:

33. Kalenderwoche

232. Tag des Jahres

Noch 134 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Löwe

Namenstag: Bertulf, Johannes, Sebald, Sigbert

HISTORISCHE DATEN

2011 - Im Nordwesten Pakistans werden bei einem Bombenanschlag auf eine Moschee mindestens 49 Menschen getötet, mehr als 100 werden verletzt. Zu der Tat bekennen sich die Taliban.

2010 - Der japanische Autobauer Mazda muss im Ausland mehr als 514 000 Autos wegen Problemen mit der Steuerung in die Werkstätten zurückrufen, davon rund 13 000 in Deutschland.

2002 - In Nigeria bestätigt ein islamisches Berufungsgericht das Todesurteil durch Steinigung gegen eine wegen Ehebruchs verurteilte Frau. Das Urteil wird im September 2003 aufgehoben.

1997 - Nach monatelangen Verhandlungen verständigen sich Bund und Länder auf ein neues Hochschulrahmengesetz.

1987 - Die US-Arzneimittelbehörde erlaubt erstmals die Anwendung eines experimentellen Impfstoffs gegen Aids am Menschen.

1963 - Die Bundesrepublik unterzeichnet das Atomteststopp-Abkommen.

1942 - Eine Invasion alliierter Streitkräfte an der französischen Küste bei Dieppe wird durch deutsche Truppen zurückgeschlagen.

1917 - Die Altstadt des griechischen Saloniki wird durch einen Brand vollständig zerstört. Etwa 70 000 Menschen werden obdachlos.

1477 - Die Heirat Maximilians, Erzherzog von Österreich, mit Maria von Burgund begründet den Aufstieg des Hauses Habsburg.

AUCH DAS NOCH

1998 - dpa meldet: Eine 76-jährige Autofahrerin ist in den USA versehentlich durch ein Fenster in die Vorhalle einer Führerscheinstelle gefahren, wo sie ihre Fahrerlaubnis verlängern lassen wollte.

GEBURTSTAGE

1963 - Joey Tempest (49), schwedischer Sänger («The Final Countdown»)

1957 - Martin Donovan (55), amerikanischer Schauspieler

1952 - Jonathan Frakes (60), amerikanischer Schauspieler («Raumschiff Enterprise: Das nächste Jahrhundert»)

1927 - Emil Cimiotti (85), deutscher Bildhauer («Sirenen»)

1883 - Coco Chanel, französische Modeschöpferin, gest. 1971

TODESTAGE

1977 - Groucho Marx, amerikanischer Komiker («Eine Nacht in Casablanca»), geb. 1890

1967 - Isaac Deutscher, polnisch-britischer Schriftsteller und Journalist («Stalin. Eine politische Biographie»), geb. 1907

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Reisegepäck

Haben Sie auch schon einmal Gepäck bei einer Flugreise verloren?

Die schönsten Seiten des Kreises
UMFRAGE
Tonne statt Kochtopf

Wie häufig werfen Sie Lebensmittel weg?

Zeitschriftenvorteil