27. Mai 2012

Kalenderblatt 2012: 27. Mai

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 27. Mai:

21. Kalenderwoche

148. Tag des Jahres

Noch 218 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Zwillinge

Namenstag: Augustin, Bruno

SCHNÜFFLER IN RENTE

1987 - dpa meldet: Luise, das bisher einzige Drogenspürwildschwein der Welt, ist nicht mehr im niedersächsischen Staatsdienst. Das drei Zentner schwere Borstentier geht mit seinem Ausbilder in den Ruhestand.

HISTORISCHE DATEN

2011 - Das Hamburger Landgericht entscheidet, dass der «Stern» nicht mehr über die sogenannte «Spitzelaffäre» bei der Zeitschrift «Bunte» berichten darf.

2010 - Der frühere griechische Verkehrsminister Tassos Mandelis gesteht in Athen, 1998 Schmiergelder von Siemens in Höhe von mindestens 450 000 Mark kassiert zu haben.

2006 - Der Grünen-Bundestagsabgeordnete Volker Beck wird bei einer Kundgebung homosexueller Demonstranten in Moskau verletzt.

2003 - US-Präsident George W. Bush unterzeichnet in Washington ein Milliarden-Programm zur Bekämpfung von Aids vornehmlich in Afrika und der Karibik.

1999 - Die Flensburger Erotik-Versand Beate Uhse AG geht an die Börse.

1997 - Das Düsseldorfer Oberlandesgericht verurteilt den langjährigen DDR-Spionagechef Markus Wolf wegen Freiheitsberaubung zu zwei Jahren Haft.

1996 - Einer der Entführer des Hamburger Millionärs Jan Philipp Reemtsma wird in Spanien verhaftet. Zwei Tage später wird ein zweiter Tatverdächtiger festgenommen.

1972 - Das ZDF zeigt die erste Folge der amerikanischen Science-Fiction Fernsehserie «Raumschiff Enterprise».

1905 - Im Russisch-Japanischen Krieg beginnt die Seeschlacht bei der Insel Tsushima. Nach der Niederlage der russischen Flotte wird Japan zur neuen Seemacht in Fernost.

GEBURTSTAGE

1990 - Chris Colfer (22), amerikanischer Schauspieler («Glee»)

1975 - Jamie Oliver (37), britischer Koch

1967 - Paul Gascoigne (45), englischer Fußballer

1923 - Henry Kissinger (89), amerikanischer Politiker, Außenminister und Sicherheitsberater (1973-77)

1884 - Max Brod, Schriftsteller und Philosoph («Tycho Brahes Weg zu Gott»), gest. 1968

TODESTAGE

2011 - Gil Scott-Heron, amerikanischer Musiker und Dichter («The Revolution Will Not Be Televised»), geb. 1949

1964 - Jawaharlal Nehru, indischer Politiker, erster Ministerpräsident (1947-1964), geb. 1889

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil