30. Juni 2012

Kalenderblatt 2012: 30. Juni

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 30 Juni:

26. Kalenderwoche

182. Tag des Jahres

Noch 184 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Krebs

Namenstag: Bertram, Erentrud, Ernst, Otto, Theobald, Wilhelm

HISTORISCHE DATEN

2011 - Als erste große Industrienation steigt Deutschland nach der Reaktorkatastrophe von Fukushima bis 2022 endgültig aus der Atomenergie aus.

2010 - Christian Wulff wird zum Bundespräsidenten gewählt.

2005 - Die Grenzschutz-Agentur der Europäischen Union (Frontex) mit Sitz in Warschau nimmt offiziell die Arbeit auf.

2002 - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft verpasst durch ein 0:2 gegen Brasilien in Japan den Weltmeister-Titel.

1997 - In Frankfurt beginnt der Prozess gegen den gescheiterten Baulöwen Jürgen Schneider. Er hatte 1994 die bis dahin größte Immobilienpleite der deutschen Wirtschaftsgeschichte ausgelöst.

1981 - Nach fünfeinhalb Jahren Dauer endet in Düsseldorf der Majdanek-Prozess.

1946 - Die USA führen ihren ersten Atomversuch auf dem Bikini-Atoll (Marshallinseln) im Südpazifik durch.

1908 - Ein Meteorit zerstört in Sibirien ein Gebiet von der Fläche Londons.

1377 - Der Grundstein des Ulmer Münsters wird gelegt.

AUCH DAS NOCH

2001 - dpa meldet: Mit einer Dauerpredigt von 28 Stunden und 45 Minuten hat Chris Sterry, anglikanischer Pastor von Whalley (Grafschaft Lancashire), einen neuen Weltrekord aufgestellt.

GEBURTSTAGE

1974 - Juli Zeh (38), deutsche Schriftstellerin («Spieltrieb) und Juristin

1957 - Peter Glaser (55), österreichischer Schriftsteller und Journalist, Ingeborg-Bachmann-Preis 2002 für «Geschichte von Nichts»

1942 - Klaus Renft, deutscher Rockmusiker, die Klaus Renft Combo gehörte bis zum Verbot 1975 zu den beliebtesten Rockgruppen der DDR, gest. 2006

1941 - Otto Sander (71), deutscher Schauspieler («Das Boot»)

1917 - Lena Horne, amerikanische Jazzsängerin und Schauspielerin, gest. 2010

TODESTAGE

2009 - Pina Bausch, deutsche Tänzerin und Choreographin, geb. 1940

1977 - Paul Hartmann, deutscher Bühnen- und Filmschauspieler («Rosen für den Staatsanwalt»), geb. 1889

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil