06. Juni 2012

Kalenderblatt 2012: 6. Juni

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 6. Juni:

23. Kalenderwoche

158. Tag des Jahres

Noch 208 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Zwillinge

Namenstag: Bertrand, Falko, Kevin, Klaudius, Norbert

HISTORISCHE DATEN

2011 - Das Bundeskabinett beschließt in einer Sondersitzung das Gesetzespaket zum Ausstieg aus der Atomkraft und zum Ausbau der erneuerbaren Energien.

2010 - Ein Amokschütze richtet in Miami (US-Staat Florida) in einem Restaurant ein Blutbad mit vier Toten an und bringt sich anschließend selbst um.

2002 - Angesichts der Pannen in der amerikanischen Terrorabwehr kündigt Präsident Bush den Aufbau eines neuen Ministeriums für Heimatschutz (Department of Homeland Security) an.

1997 - Die italienische Polizei verhaftet in der Nähe von Palermo den 37-jährigen Pietro Aglieri, einen der meistgesuchten Mafiabosse Italiens.

1982 - Vier israelische Divisionen marschieren im Südlibanon ein und erobern Stellungen der palästinensischen Befreiungsorganisation (PLO). Die Besetzung dauert bis 1985. Danach wird eine Sicherheitszone eingerichtet.

1961 - Der Staatsvertrag über die Errichtung der Anstalt des öffentlichen Rechts "Zweites Deutsches Fernsehen" wird von den Ministerpräsidenten der Bundesländer in Stuttgart unterzeichnet.

1952 - Die Hamburger Bürgerschaft beschließt die endgültige Verfassung der Freien und Hansestadt Hamburg.

1907 - Die Düsseldorfer Firma Henkel kündigt in einer Zeitungsannonce das neue Waschmittel «Persil» an.

1838 - US-Truppen dringen in das Gebiet der Cherokee-Indianer ein und beginnen mit der Vertreibung des Stammes in das von der Regierung vorgesehene Territorium westlich des Mississippi.

AUCH DAS NOCH

2001 - dpa meldet: Im US-Bundesstaat Arizona hat eine 30-jährige Frau für ihre beste Freundin Vierlinge zur Welt gebracht. Die Kinder wurden im Reagenzglas gezeugt.

GEBURTSTAGE

1967 - Katharina Abt (45), deutsche Schauspielerin («Der Bulle von Tölz»)

1957 - Christian Rach (55), deutscher Spitzenkoch und TV-Moderator

1947 - Robert Englund (65), amerikanischer Filmschauspieler (Nightmare»)

1942 - Ulrike Ottinger (70), deutsche Filmregisseurin («Zwölf Stühle»)

1914 - Gisela Schlüter, deutsche Schauspielerin und Kabarettistin («Zwischenmahlzeit»), gest. 1995

TODESTAGE

2005 - Anne Bancroft, amerikanische Schauspielerin («Die Reifeprüfung»), geb. 1931

1962 - Yves Klein, französischer Maler und Farb-Theoretiker, geb. 1928

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Reisegepäck

Haben Sie auch schon einmal Gepäck bei einer Flugreise verloren?

Die schönsten Seiten des Kreises
UMFRAGE
Tonne statt Kochtopf

Wie häufig werfen Sie Lebensmittel weg?

Zeitschriftenvorteil